Montag 18. Dezember 2017

NEU! Orthodoxe Kirchenzeitung

für Österreich im neuen Layout

Die aktuelle Ausgabe Herbst-Winter/2015

 

>>mehr

 

NEU! "Orthodoxe Religionspädagogik"

an der Universität Wien

 

 

 

Viele Gläubige, die zur Beichte gehen wollen, sind sich oft unsicher, was sie konkret dem Priester sagen sollen. Im Folgenden finden Sie Fragen, die eigentlich für Kinder und Jugendliche gedacht sind, um sie an die Beichte heranzuführen. Die Fragen sind im Kontext der 10 Gebote formuliert.

 

Diese Fragen können auch erwachsene Orthodoxe nützen, um sich selbst während der Fastenzeit, wenn man sich besonders auf die Beichte vorbereitet, abzufragen.

 

FRAGEN VOR DER BEICHTE:

   

  • Glaubst du an Gott?
  • Weißt du und glaubst du daran, dass die Beichte, die der Priester hört, auch der Herr Jesus Christus selbst empfängt, der unsichtbar anwesend ist?
  • Bereust du ehrlich, weil du mit Deinen schlechten Taten vor Gott gesündigt hast und Seine heiligen Gebote gebrochen hast?
Orthodoxe Bischofskonferenz
in Österreich

Fleischmarkt 13, 1010 Wien

Tel.: +43-1-533 38 89
Fax: +43-1-533 38 89
Mail: office@orthodoxe-kirche.at
http://orthodoxe-kirche.at/