Freitag 18. August 2017

NEU! Orthodoxe Kirchenzeitung

für Österreich im neuen Layout

Die aktuelle Ausgabe Herbst-Winter/2015

 

>>mehr

 

NEU! "Orthodoxe Religionspädagogik"

an der Universität Wien

 

 

Pan-orthodoxe Synode mit feierlicher Liturgie beendet

Orthodoxe Versammlung verabschiedet Enzyklika, Botschaft und sechs Dokumente (27.06.2016)

Chania, 27.06.2016 (OID) Am gestrigen Sonntag wurde mit einer festlichen Liturgie das „Heilige und Große Konzil“ auf Kreta beendet. Die Hl. Liturgie wurde in der Kathedrale der Hl. Petrus und Paulus in Chania, vom Ökumenischen Patriarchen Bartholomäus I, sowie den anderen anwesenden orthodoxen Ersthierarchen zelebriert.

 

Die pan-orthodoxe Synode hat in intensiven Diskussionen und Sitzungen in der letzten Woche wichtige Konzilsdokumente bearbeitet und schließlich mit Konsensus angenommen. Auch eine Enzyklika an alle orthodoxen Ortskirchen und ihre Gläubigen wurde von der Synode ausgearbeitet und verabschiedet. Alle diese Dokumente können auf den vier offiziellen Sprachen unter folgendem Link eingesehen werden: https://www.holycouncil.org/documents

 

#In den nun folgenden Wochen, Monaten und Jahren sind alle Orthodoxen, Kleriker und Laien, aufgefordert, die verabschiedeten Konzilsdokumente zu rezipieren und sie anzunehmen. Denn erst durch ihre Annahme von der Gesamtheit der orthodoxen Kirche kann diese pan-orthodoxe Synode von Kreta eines Tages als Konzil bezeichnet werden, so wie es die orthodoxe und konziliare Tradition der Apostel und Kirchenväter vorsieht.

Osterbotschaft des Ökumenischen Patriarchen 2017

Osterbotschaft S.E. des Metropoliten Arsenios 2017

Weihnachtsbotschaft des Ökumenischen Patriarchen 2016

Weihnachtsbotschaft des Metropoliten von Austria 2016

Metropolit Arsenios: Das Große und Heilige Konzil der Orthodoxen Kirche

Stellungnahme Seiner Eminenz Metropolit Arsenios von Austria anlässlich der Wahl des neuen Bundespräsidenten 24. Mai 2016

Besuch der Reliquie des heiligen kostbaren und lebensspendenden Kreuzes in der Kathedrale zur Heiligen Dreifaltigkeit

Mit großer Freude kündigen wir den Besuch der Reliquie des heiligen kostbaren und lebensspendenden Kreuzes Christi an

Liturgisch-pädagogische Aspekte der Bibel und die Bedeutung ihres Studiums

von Prof. Dr. Konstantin Nikolakopoulos, München

Orthodoxe Bischofskonferenz
in Österreich

Fleischmarkt 13, 1010 Wien

Tel.: +43-1-533 38 89
Fax: +43-1-533 38 89
Mail: office@orthodoxe-kirche.at
http://www.orthodoxe-kirche.at/