Dienstag 27. Juni 2017

NEU! Orthodoxe Kirchenzeitung

für Österreich im neuen Layout

Die aktuelle Ausgabe Herbst-Winter/2015

 

>>mehr

 

NEU! "Orthodoxe Religionspädagogik"

an der Universität Wien

 

 

Orthodoxe Religionspädagogik an der Universität Wien

Offizieller Beginn des Masterstudiums „Religionspädagogik mit Schwerpunkt Orthodoxe Theologie“ an der Universität Wien (27.10.2015)

Wien, 27.10.2015 (OID) Am Mittwoch, 21. Oktober, empfing Metropolit Arsenios von Austria, Frau Univ.-Prof. Dr. Sigrid Müller, Dekanin der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien, in der Metropolis von Austria. Dieser Besuch markiert den offiziellen Beginn des Masterstudiums „Religionspädagogik mit Schwerpunkt Orthodoxe Theologie“.

 

Die Einsetzung einer Arbeitsgruppe, die von der Orthodoxen Bischofskonferenz in Österreich unter dem Vorsitz von Metropolit Arsenios und von Vertreterinnen und Vertretern der Katholisch-Theologischen Fakultät beschickt wird, bildet hierbei den technischen Teil der Umsetzung der verabredeten Zusammenarbeit. Diese Arbeitsgruppe, die für die Koordinierung des Masterstudiums verantwortlich sein wird, stellt gleichzeitig auch den krönenden Abschluss einer Phase von intensiven Verhandlungen dar, die rund zwei Jahre gedauert haben und von Anbeginn im ökumenischen Geist und von beiden Seiten mit viel Einfühlungsvermögen geführt wurden.

 

Sowohl Metropolit Arsenios als auch Frau Dekanin Müller zeigten sich über das erzielte Resultat überaus zufrieden und betonten, weiterhin an der Ausgestaltung des neuen Masterstudiums wirken zu wollen. Somit wird Wien (neben München) zu einem der Zentren für das Studium der Orthodoxen Theologie in Mitteleuropa.

 

Interessentinnen und Interessenten aus EU-Mitgliedsstaaten können sich für das Masterstudium „Religionspädagogik mit Schwerpunkt Orthodoxe Theologie" im laufenden Wintersemester 2015/16 noch bis 30. November 2015 einschreiben. Für inhaltliche Fragen zum Studium steht Priester Dr. Ioan Moga (ioan.moga@univie.ac.at) zur Verfügung. Allgemeine Informationen über das Studium und über die Studienvoraussetzungen (unter anderem das Sprachniveau B2/2) sind auf der Homepage des studentpoint (https://studentpoint.univie.ac.at) zu finden. Spezifische Fragen zur Zulassung können an Johann Pock (johann.pock@univie.ac.at) gerichtet werden.

 

 

Osterbotschaft des Ökumenischen Patriarchen 2017

Osterbotschaft S.E. des Metropoliten Arsenios 2017

Weihnachtsbotschaft des Ökumenischen Patriarchen 2016

Weihnachtsbotschaft des Metropoliten von Austria 2016

Metropolit Arsenios: Das Große und Heilige Konzil der Orthodoxen Kirche

Stellungnahme Seiner Eminenz Metropolit Arsenios von Austria anlässlich der Wahl des neuen Bundespräsidenten 24. Mai 2016

Besuch der Reliquie des heiligen kostbaren und lebensspendenden Kreuzes in der Kathedrale zur Heiligen Dreifaltigkeit

Mit großer Freude kündigen wir den Besuch der Reliquie des heiligen kostbaren und lebensspendenden Kreuzes Christi an

Liturgisch-pädagogische Aspekte der Bibel und die Bedeutung ihres Studiums

von Prof. Dr. Konstantin Nikolakopoulos, München

Orthodoxe Bischofskonferenz
in Österreich

Fleischmarkt 13, 1010 Wien

Tel.: +43-1-533 38 89
Fax: +43-1-533 38 89
Mail: office@orthodoxe-kirche.at
http://www.orthodoxe-kirche.at/